Stadtspiel der Jugend Information Nürnberg

Bei diesem Stadtspiel geht es weniger um einen geschichtlichen Exkurs, sondern um das spielerische aber dennoch gelenkte Kennenlernen der Stadt Nürnberg.

Ziele des Stadtspiels:
  • Jungen Menschen Auszüge aus der Geschichte Nürnbergs näher zu bringen
  • Lebensweltorientiertheit
  • Kennenlernen typischer Nürnberger Denkmäler und Einrichtungen und Auseinandersetzung mit historischen Themen
  • Benutzung eines Stadtplans
  • Teamarbeit
  • Kennenlernen der Jugend, Kultur und Tourist Information
  • Bestehende soziale Kontakte werden intensiviert und neue aufgebaut

Aufgaben und Rolle der BetreuerInnen / LehrerInnen:
  • Eintragen der Start- und Ankunftszeit
  • Bereitstellung eines Stiftes für Zeichenaufgaben
  • Bewertung hinsichtlich der inhaltlichen und / oder formalen Richtigkeit (bei gleichem Punktestand gibt es mehrere SiegerInnen)
  • Auflösung erst, wenn alle am Zielort eingetroffen sind
  • Siegerehrung mit kleinen Preisen
  • Das Lösungsblatt kann auf Wunsch gerne in der Jugend Information Nürnberg angefordert werden

Rahmenbedingungen:

1) Zielgruppe/ Alter
  • Junge Menschen zwischen 10 und 14 Jahren

2) Dauer des Stadtspiels
  • 2 ½ bis 3 Stunden
  • mit Einplanung einer Pause

3) Beginn / Ende des Spiels
  • Es beginnt im Künstlerhaus und endet auf dem Henkersteg.

4) Spielregeln
  • pro Gruppe 1 Stadtplan
  • Gruppe darf sich während des Spiels nicht aufteilen
  • sämtliche Gruppen treffen sich am vereinbarten Ort, um die vereinbarte Uhrzeit (auch wenn noch nicht alle Fragen beantwortet wurden)
  • Alle Gruppen gehen gleichzeitig los

5) Auswertung
  • Es findet keine zeitliche Bewertung statt, da die Aufgaben ohne Druck gelöst werden sollen
  • Es wird ausschließlich die Richtigkeit der Antworten gezählt
  • Die SpielerInnen müssen zu einer bestimmten Zeit, am verabredeten Treffpunkt erscheinen

6) Anzahl der Personen in einer Gruppe
  • Die Anzahl ist in erster Linie abhängig von der jeweiligen Klassenstärke
  • Der / die  BetreuerIn kann die Gruppen einteilen oder die StadtspielerInnen bilden selbst eine Gruppe

Stadtspiel der Jugend Information Nürnberg als PDF zum Herunterladen

Stadtspiel_JIN_08.06.2016.pdf (1,0 MiB)

Inhaltsverzeichnis einblenden