Vielfalt, Vorurteile und Toleranz geht online!

In den letzten Wochen und Monaten ist in unserer Gesellschaft viel in Bewegung gekommen.
Immer wieder gingen viele junge Menschen unter dem Motto "Black Lives Matter" in Mittelfrankens Städten auf die Straße, um aufzuzeigen, wie real und alltäglich struktureller Rassismus ist.
Gleichzeitig bietet die Corona-Pandemie aktuell den verschiedensten Gruppierungen einen Anlass, Verschwörungserzählungen, diskriminierendes Gedankengut und damit auch Unsicherheit zu verbreiten.

Im Rahmen dieser Online-Workshopreihe für Jugendliche möchten wir auf diese aktuellen Ereignisse eingehen. Sie soll Hilfe sein, komplexe Probleme und ihre Hintergründe zu verstehen und gemeinsam mit anderen in den Austausch über mögliche Handlungsformen zu gehen.

Workshops am:

  • 11.11.2020 von 17.00-18.30 Uhr - Rassismus auf der Spur
  • 01.12.2020 von 15.00-16.30 Uhr - Antisemi-was?

Mehr Infos zu den Workshops gibt´s hier im Flyer.

 

Ort: Online über Zoom

Zurück

Inhaltsverzeichnis einblenden