Forscherinnen-Camp vom 30.10.-04.11.2022 in Erlangen

Worum geht´s?

  • Technisch interessierte Mädchen lernen eine Woche lang den Ingenieurberuf sowie die dazugehörigen Studienmöglichkeiten ganz praxisnah kennen.

Was passiert in der Woche?

  • Beim Forscherinnen-Camp mit der Siemens Healthineers und der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg beschäftigen sich die Mädchen eine Woche lang intensiv mit den Themen Medizinische Bildgebung und Künstliche Intelligenz.
    Gemeinsam setzen sie sich mit der Frage auseinander: Was genau ist ein CT und wo kommt dieses in der Medizin, aber auch in der Industrie zum Einsatz?
    Unterstützung erhalten sie von Ingenieur*innen und Dozent*innen von Siemens und der FAU.

  • Die Bewerbungsfrist endet am 02. Oktober 2022.

  • Bitte bewerben unter: Forscher*innen-Camp

 

Zurück

Kommentare

Einen Kommentar schreiben





Inhaltsverzeichnis einblenden