Bundesfreiwilligendienst in einer echten Burg!

Die Jugendbildungsstätte Burg Hoheneck verfügt über zwei Stellen im Bundesfreiwilligendienst und freut sich auf Bewerbungen.

Möglichkeiten auf der Burg Hoheneck

Der Einsatz beinhaltet im Schwerpunkt die Erledigung hausmeisterlicher Tätigkeiten. Dazu gehören z. B. gärtnerische Pflegearbeiten in den Außenanlagen der Einrichtung, Winterdienst, Durchführen kleinerer Instandsetzungsarbeiten, Vorbereitung der Tagungsräume, Fahrdienste und vieles andere mehr.

Die Jugendbildungsstätte Burg Hoheneck hat ein Mitarbeiterteam von 25 Personen, das von den Freiwilligen unterstützt wird. Gesucht werden aufgeschlossene Menschen, die das Team im täglichen Betrieb unterstützen und mithelfen, Kindern und Jugendlichen einen unvergesslichen Aufenthalt auf der Burg Hoheneck zu bieten.

Die Dauer des Bundesfreiwilligendienstes kann zwischen 6 und 18 Monaten frei vereinbart werden. Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt 39 Stunden.

Einsatzort ist die Burg Hoheneck in 91472 Ipsheim.

Alle Infos: www.burg-hoheneck.de und auf Facebook

Zurück

Inhaltsverzeichnis einblenden