Wohngeld

Wohngeld wird bei bestimmten Voraussetzungen als Mietzuschuss für Mietwohnungen gewährt. Bitte erkundige dich direkt beim Sozialamt im Bereich Wohngeld und Wohnungsvermittlung, ob dir Wohngeld zusteht.
Die Bewilligung ist von vielen Faktoren abhängig:
Wenn du zum Beispiel bereits BAföG oder Berufsausbildungshilfe bekommst, kannst du nicht noch zusätzlich Wohngeld beantragen.
Wenn du deshalb kein BAföG bekommst, weil deine Eltern über den Einkommensgrenzen liegen, bekommst du in der Regel leider auch kein Wohngeld.
Nachfragen kann aber nichts schaden, dann weißt du's genau.

Viele Tipps, wie du möglichst stressfrei deine ersten eigenen vier Wände finden und beziehen kannst, findest du unter Meine erste eigene Wohnung.

Wohnungsvermittlung und Wohngeld

Stadt Nürnberg | Amt für Existenzsicherung und soziale Integration - Sozialamt

Marienstraße 6 , 90402 Nürnberg
Telefon: 09 11/2 31-25 17
http://www.nuernberg.de/internet/sozialamt/wohngeldundwohnungsvermittlung.html

mehr

Inhaltsverzeichnis einblenden