Wer ist berechtigt?

Folgende Personen sind berechtigt, den ISIC zu erwerben:

  • Studierende, die vollzeitlich eine Hochschule (Ausbildung im Rahmen einer Universität, Hochschule, Fachhochschule, Akademie mit Abschluss eines akademischen Grades, Diploms oder Staatsexamens) besuchen
  • SchülerInnen, die vollzeitlich eine Schule der Sekundarstufe (Hauptschule, Realschule, Gymnasium, Gesamtschule ab der 5. Klasse, Berufsschule, Handelsschule oder berufsbildende Schule) besuchen und mindestens 12 Jahre alt sind
  • Personen, die in einer Berufsausbildung / Lehre stehen und eine Berufsschule besuchen
  • Beurlaubte Studierende mit Immatrikulationsbescheinigung
  • DoktorandInnen mit Immatrikulationsbescheinigung
  • Lehrer- und JurareferendarInnen (Teil einer zweiphasigen akademischen Ausbildung)

Inhaltsverzeichnis einblenden