Sommerlager von Aktion Sühnezeichen Friedensdienste

Die Sommerlager 2017 sind da!
26 internationale Sommerlager finden von Mai bis September in 17 verschiedenen Ländern statt.
Inhalte und Arbeiten sind so verschieden wie die Talente der Teilnehmenden: Renovieren, Putzen, Gärtnern, mit und für alte Menschen Freizeit gestalten, mehr über jüdische Kultur und Geschichte erfahren oder gemeinsam mit Menschen mit Behinderungen Ausflüge unternehmen....
Jedes Sommerlager ist eine Einladung zum Austausch über die jeweilige aktuelle Situation im Land und die Geschichte(n) seiner Menschen.
Jedes Projekt bietet die Chance, in einer internationalen Gruppe neue Horizonte zu entdecken, andere Länder und Kulturen kennenzulernen.

Ob Perm in Russland, Svencionys in Litauen oder Hailfingen-Tailfingen in Deutschland: In den Sommerlagern sind Menschen aller Generationen herzlich willkommen, die die Idee von praktischer Unterstützung und grenzüberschreitender Zusammenarbeit teilen.

Mehr Informationen über das gesamte Sommerlagerprogramm und ein Formular zur schnellen Anmeldung stehen auf der Seite von Aktion Sühnezeichen Friedensdienste

Zurück

Inhaltsverzeichnis einblenden